Traditionelle medizinische Thaimassage

Die medizinsiche Thaimassage besteht aus individuellen Dehnungen, Steckungen, Mobilisationen sowie verschiedenen Druckpunkten.


Die Person ist bei dieser Behandlung stetig angezogen und es wird kaum Öl verwendet.

Was bewirkt die Thaimassage:

Muskelverspannungen können gelöst werden, Stoffwechsel aktiviert, die Regeneration gefördert sowie die Selbstheilungskräfte und das Immunsystem stimuliert.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Einverstanden